ANNEMARIE EILFELD zur „Schlagerwelten” – Ausstellung im Forum Wetzlar

eilf2018

Der erste große Erfolg war 2004 ihr hochgelobter Einstieg in die Endrunde der TV Show SAT1 „Star Search 2“. Darauf folgten viele Auftritte u.a. bei „SAT1 Hit Giganten“ zusammen mit Robin Gibb und der George Baker Selection.
Gemeinsame Bühnenauftritte hatte sie mit Johnny Logan, Paul Young, Haddaway, The Bloodhound Gang und Christina Stürmer. Es ist 9 Jahre her, dass das junge Mädchen aus dem Osten Deutschlands, bei „Deutschland sucht den Superstar“ für Aufsehen und Top Quoten sorgte.
Annemarie drehte für GZSZ in Berlin und bekam eine Gastrolle in „Alarm für Cobra 11“ und war das Werbegesicht für den Otto-Katalog. Zahlreiche TV Auftritte bei Viva, MTV, MDR, ZDF, RTL2 „The Dome“ u.v.a. zeigen das starke Interesse an der Sängerin.

Zur vorletzten „Schlagerwelten“ – Ausstellung im Forum Wetzlar ist Annemarie Eilfeld am 25.05.18 ab 16:30 Uhr zu Gast.
Die Besucher können sich auf ein tolles Konzert mit anschließender Autogrammstunde freuen.
Mit im Gepäck ihre neue Single „ Das kann nur Liebe sein“.